Seit Jahren liegt das Areal der ehemaligen Druckerei Ott und Zimmermann schon brach. Jetzt werden die Pläne der Gemeinde für die Entwicklung der Fläche in zentraler Lage aber zunehmend konkret. Noch gibt es zwar kein städtebauliches Konzept, aber klar scheint: Im neuen rund 4800 Quadratmeter...