Am Sonntag, 29. Mai, fällt der Zugverkehr auf der Lokalbahn zwischen Amstetten und Gerstetten aus. Die baustellenbedingte Streckensperrung der Filstalbahn zwischen Ulm und Beimerstetten hat in Verbindung mit der Unterbrechung der Donautalbahn nach dem Zugunglück vom vergangenen Dienstag bei Arnegg auch Auswirkungen auf den Zugverkehr auf der SAB-Lokalbahn.

Die vorgesehene Zugeinheit kann nicht vom Betriebsdepot in Münsingen nach Amstetten überführt werden. So verkehren am Sonntag, 29. Mai, zwischen Amstetten und Gerstetten keine Züge. Sie werden aber durch zeitgleich verkehrende Busse ersetzt.

Linienbus kollidiert mit einem Zug bei Blaustein

Bildergalerie Linienbus kollidiert mit einem Zug bei Blaustein