Ein torkelnder Mann fiel Zeugen am Sonntag gegen 17.30 Uhr in Gerstetten auf, so die Polizei. Er sei in einen Transporter gestiegen und weggefahren. Die Polizei traf den Verdächtigen in Gerstetten an. Er stand unter Alkoholeinwirkung und hatte deutlich mehr als das Erlaubte intus.

Der 51-Jährige musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Er sieht jetzt einer Strafanzeige entgegen.