Dischingens Bürgermeister Alfons Jakl gilt als besonnener Mensch, Superlative sind eher nicht sein Ding. Wenn er die ab 2022 anstehenden Investitionen als „gewaltig“ bezeichnet, hat das also ein gewisses Gewicht. Im Haushaltsentwurf, den die Gemeindeverwaltung in der letzten Sitzung vor...