Zum 40. Male wurde das Stadlfest heuer gefeiert, das jedes Jahr aufs Neue Hunderte Festbesucher in seinen Bann zieht. Ursprünglich hatte alles ganz bescheiden angefangen – als Kameradschaftsabend der Schützen. Wer heute nach Demmingen kommt, muss beizeiten da sein, denn freie Plätze sind rar. Allein zum Eröffnungsabend kamen mehr als 350 Leute.

Youtube Stadlfest in Demmingen

Das Männerballett hatte wieder wochenlang geprobt, um zunächst eine Szene aus der Schwarzwaldklinik aufzuführen und später als Baywatch Ertrinkende aus den Fluten zu retten. Als Starwars trat der Faschingsclub aus Oberseifersbach auf die Bühne und wurde stürmisch gefeiert.

Als „Functioner der ersten Stunde“ ehrte Andreas Kränzle, der Vorsitzende der Schützen, Felix Schmid, Vitus Gruber, Therese und Stefan Kragler. Letzterer lobte das erfolgreiche Zusammenspiel von Obst- und Gartenbauverein, Schützen und Feuerwehr sowie die Altersabteilung in der Rolle der Nachtwächter.