Das Landwirtschaftsfahrzeug stand bei einem Waldstück nahe dem Weiler Hofen bei Dischingen in Flammen.

Die Mitglieder der Feuerwehr löschten den Brand in einem ersten Angriff, bis ein erster Tank an Löschwasser leer war. In der Zwischenzeit brachten weitere Einheiten zusätzliches Löschwasser an den Brandort, der mitten auf einem Feld gelegen war.

Der Traktor brannte komplett aus, Menschen kamen dabei nicht zu Schaden. Bei dem Einsatz waren rund 25 Feuerwehrkräfte im Einsatz.

Youtube Traktorbrand bei einem Waldstück in Hofen