Nach dem HZ-Artikel „Vier unglaublich große Fußstapfen“ vom 13. Dezember gingen bei der Aktion Freunde schaffen Freude zahlreiche Briefe und Nachrichten ein. Die Vereinsvorsitzende Inge Grein-Feil berichtet, vielfach sei die Sorge geäußert worden, sie könnte „über Nacht“ aufhören....