Amüsant, nachdenklich aber vor allem treffsicher: Mit diesen Attributen kann man sich dem Kabarettisten Christian Springer sicher nur annähern. Einen seiner ersten Auftritte in diesem Jahr hatte er am Sonntagabend in Dischingen. Nicht in der Arche, dafür in einer für Corona-Verhältnisse...