Sontheim / HZ In der Georgskirche gibt es ein Konzert zum 300-jährigen Bestehen.

Am kommenden Samstag, 6.Juli, findet ab 19 Uhr in der Georgskirche in Sontheim ein Konzert für Orgel und Trompete statt. Anlass für das Konzert ist der 300. Geburtstag der Sontheimer Georgskirche, die im Jahr 1719 eingeweiht wurde. Musizieren werden Dörte Maria Packeiser, die Heidenheimerin spielt Orgel, und Hans-Jörg Packeiser mit der Trompete. Das Konzert wird von der Heidenheimer Orgelstiftung veranstaltet.