Heidenheim / hz Die Stuttgarter Saloniker spielen am Freitag, 24. Januar, um 19.30 Uhr im Konzerthaus Heidenheim.

Die Stuttgarter Saloniker bieten zum Jahresanfang fulminante Konzert- und Unterhaltungsmusik, wenn sie am kommenden Freitag, 24. Januar, um 19.30 Uhr im Konzerthaus Heidenheim ihr Neujahrskonzert spielen. Die Zuhörer erwartet ein Crossover mit Wiener Walzerseligkeit vom Walzerkönig Johann Strauss, bekannten Melodien aus der italienischen Oper und handgemachten Tangos und Jazz der Roarin’ Twenties bis hin zu Swing und Latin. Die Leitung hat Kapellmeister Patrick Siben.