Neresheim / hz Die Veranstaltungen in der Neresheimer Abteikirche werden im kommenden Jahr nachgeholt.

Die drei internationalen Konzerte in der Abteikirche Neresheim können in diesem Jahr wegen der Coronakrise nicht stattfinden. Die Konzerte werden nun, mit denselben Künstlern, um ein Jahr verschoben. Am Sonntag, 25. Juli 2021 spielt Katarzyna Mycka auf der Marimba und Franz Raml auf der Orgel. Am Sonntag, 5. September 2021 sind Studenten und Professoren der Royal Academy of Music in London zu Besuch. Und am Sonntag, 26. September 2021 sind Norbert Nagel auf dem Saxophon und Alexander Därr auf der Orgel zu hören. Die bereits gekauften Tickets behalten auch für die neuen Termine ihre Gültigkeit.