Im Konzerthaus brennt noch Licht, behaupteten wir an dieser Stelle anlässlich der Mozart-Gala Anfang März, mit der sich die Cappella Aquileia live aus Heidenheim meldete. Via Stream geschah das, also, wenn man so will, nur zum Anhören und Ansehen, aber nicht zum Anfassen. So ist das in diesen...