„Die Leute sind ausgehungert.“ Treffender hätte Michael Kneule es kaum formulieren können. Als vergangenen Oktober das Jazz-Duo „Black Patti“ im Heidenheimer Café Swing auftrat, war der Andrang groß. Obwohl damals aufgrund der Corona-Verordnung nur 45 Personen „Black Patti“...