Wenn die Premiere der Opernfestspiele Heidenheim anstehen, heißt es für Marcus Bosch, den Dirigenten und Festspieldirektor, nicht nur einen kühlen Kopf zu bewahren, sondern auch einen leeren Magen. Denn müde und unkonzentriert möchte er bei Auftritten nicht sein. „Deswegen esse ich vor den...