Igancio Iturrioz ist kein Mensch von Traurigkeit. Doch wie er hier so sitzt, im Untergeschoss seines Hauses, umgeben von Schwarz-Weiß-Fotografien, einem Bücherregal, einem Schreibtisch und einem Sofa, spricht die pure Melancholie aus seinem Blick. Die Stirn in Falten gelegt, die Mundwinkel leicht...