Heidenheim/Berlin / Joelle Schilk 20 Jahre „Open“: Wer steckt dahinter, und wo und wie entsteht eigentlich Kunst im Kreis Heidenheim? In einer Serie geben die „Open“-Künstler Einblicke in ihre Ateliers. Heute: Günter Schmid. Hochhäuser, hinter deren Glasfassaden die arbeitenden Menschen zu erkennen sind, Badegäste an einem Strand, der so hell und warm leuchtet, als müsse es mindestens 30 Grad Celsius im Schatten haben, und ein Rummel, bei dem sich das Riesenrad grün leuchtend vor den grauen Gewitterwolken abhebt....