Der 1935 gegründete Verein besteht derzeit aus 18 aktiven Musikerinnen und Musikern, die von Philip Gröber dirigiert werden. Das Repertoire umfasst vor allem Polkas, aber auch Walzer, Marsch- und konzertante Blasmusik. Bei ihren Auftritten ist es der Kapelle ein besonderes Anliegen, Tradition und Moderne zu verbinden. Die veranstaltende Stadt Heidenheim lädt die Bevölkerung ein, sich zu diesem kostenlosen Musikgenuss auf dem Rathausplatz einzufinden. Soweit es die dortigen Sanierungsarbeiten erlauben, werden hierzu Stühle bereitgestellt. Bei zu schlechtem Wetter muss das Konzert entfallen.