Bildergalerie Eingemeindungsjubiläum in der Söhnstetter Seeberghalle

 UhrSöhnstetten
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert.
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert. © Foto: Klaus-Dieter Krischner
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert.
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert. © Foto: Klaus-Dieter Krischner
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert.
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert. © Foto: Klaus-Dieter Krischner
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert.
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert. © Foto: Klaus-Dieter Krischner
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert.
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert. © Foto: Klaus-Dieter Krischner
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert.
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert. © Foto: Klaus-Dieter Krischner
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert.
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert. © Foto: Klaus-Dieter Krischner
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert.
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert. © Foto: Klaus-Dieter Krischner
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert.
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert. © Foto: Klaus-Dieter Krischner
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert.
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert. © Foto: Klaus-Dieter Krischner
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert.
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert. © Foto: Klaus-Dieter Krischner
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert.
Coronabedingt nur in einer kleinen Feierstunde wurde in der Seeberghalle an 50 Jahre Zugehörigkeit von Söhnstetten zur Albuchgemeinde Steinheim erinnert. © Foto: Klaus-Dieter Krischner

noch 5 freie Artikel