Bildergalerie Zu Besuch im Atelier von Günther Reger in Küpfendorf

 UhrKüpfendorf
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor.
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor. © Foto: Rudi Penk
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor.
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor. © Foto: Rudi Penk
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor.
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor. © Foto: Rudi Penk
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor.
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor. © Foto: Rudi Penk
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor.
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor. © Foto: Rudi Penk
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor.
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor. © Foto: Rudi Penk
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor.
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor. © Foto: Rudi Penk
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor.
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor. © Foto: Rudi Penk
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor.
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor. © Foto: Rudi Penk
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor.
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor. © Foto: Rudi Penk
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor.
Günther Reger gehörte zu den Künstlern aus dem Kreis, die ihre Kunst in den Schaufenstern kundenloser Geschäfte ausstellte. Da der Einzelhandel nun wieder öffnen darf, führt er seine sich im Lichtwechsel verändernden Werke in seinem Atelier in Küpfendorf vor. © Foto: Rudi Penk

noch 5 freie Artikel