Bildergalerie Extremläuferinnen bei Ultralauf in Island

Laufen unter extremen Bedingungen in wunderschöner Landschaft: Drei Läuferinnen aus dem Kreis Heidenheim waren auf Island.
© Foto: Privat
Laufen unter extremen Bedingungen in wunderschöner Landschaft: Drei Läuferinnen aus dem Kreis Heidenheim waren auf Island.
© Foto: Privat
Laufen unter extremen Bedingungen in wunderschöner Landschaft: Drei Läuferinnen aus dem Kreis Heidenheim waren auf Island.
© Foto: Privat
Laufen unter extremen Bedingungen in wunderschöner Landschaft: Drei Läuferinnen aus dem Kreis Heidenheim waren auf Island.
© Foto: Privat
Laufen unter extremen Bedingungen in wunderschöner Landschaft: Drei Läuferinnen aus dem Kreis Heidenheim waren auf Island.
© Foto: Privat
Laufen unter extremen Bedingungen in wunderschöner Landschaft: Drei Läuferinnen aus dem Kreis Heidenheim waren auf Island.
© Foto: Privat
Laufen unter extremen Bedingungen in wunderschöner Landschaft: Drei Läuferinnen aus dem Kreis Heidenheim waren auf Island.
© Foto: Privat
Laufen unter extremen Bedingungen in wunderschöner Landschaft: Drei Läuferinnen aus dem Kreis Heidenheim waren auf Island.
© Foto: Privat
Heidenheim / 28. August 2019, 14:58 Uhr
Ultralauf

55 Kilometer mitten durch die Vulkanlandschaft

Immer wieder etwas Neues: Ultraläufe über lange Distanzen und viele Höhlenkilometer sind seit einigen Jahren die Spezialität von Heidemarie Michaelis-Steck, Maria Hamm und Manuela Haberbusch. So wie zuletzt auf Island.

noch 5 freie Artikel