Bildergalerie 1. FC Heidenheim - SC Paderborn: Der FCH in der Einzelkritik

 UhrHeidenheim
Trainer Frank Schmidt setzte im erste Saisonspiel auf bewährte Kräfte.
Trainer Frank Schmidt setzte im erste Saisonspiel auf bewährte Kräfte. © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Kevin Müller: Zeigte sich bei den wenigen Abschlüssen der Gäste sicher und ließ auch bei Rückgaben nichts anbrennen. Note: 2,5
Kevin Müller: Zeigte sich bei den wenigen Abschlüssen der Gäste sicher und ließ auch bei Rückgaben nichts anbrennen. Note: 2,5 © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Patrick Mainka: In seiner ersten Partie nach der Nominierung zum Kapitän überzeugte der Abwehrchef. Kopfballstark und aggressiv in den Zweikämpfen hatte er eine gute Körpersprache auf dem Feld. Note: 2
Patrick Mainka: In seiner ersten Partie nach der Nominierung zum Kapitän überzeugte der Abwehrchef. Kopfballstark und aggressiv in den Zweikämpfen hatte er eine gute Körpersprache auf dem Feld. Note: 2 © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Oliver Hüsing: Agierte weitgehend umsichtig, hatte in einer Situation Glück, dass ein kleiner Aussetzer ohne Folgen blieb. Note 3.
Oliver Hüsing: Agierte weitgehend umsichtig, hatte in einer Situation Glück, dass ein kleiner Aussetzer ohne Folgen blieb. Note 3. © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Marnon Busch: Beackerte seine rechte Seite gewohnt intensiv. Seine Flanken fanden aber nur selten einen Mitspieler. Kassierte eine unnötige gelbe Karte. Note: 3
Marnon Busch: Beackerte seine rechte Seite gewohnt intensiv. Seine Flanken fanden aber nur selten einen Mitspieler. Kassierte eine unnötige gelbe Karte. Note: 3 © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Jonas Föhrenbach: War in den ersten Minuten auffällig, war danach aber vor allem in der Defensive gebunden. Note: 3
Jonas Föhrenbach: War in den ersten Minuten auffällig, war danach aber vor allem in der Defensive gebunden. Note: 3 © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Norman Theuerkauf: In seiner Rolle als Anker im defensiven Mittelfeld war der Routinier besonders wichtig. Gewann alle entscheidenden Zweikämpfe und entlastete damit auch seine Mitspieler. Note: 2
Norman Theuerkauf: In seiner Rolle als Anker im defensiven Mittelfeld war der Routinier besonders wichtig. Gewann alle entscheidenden Zweikämpfe und entlastete damit auch seine Mitspieler. Note: 2 © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Dzenis Burnic: Nach der schwierigen Vorsaison mit Verletzungsproblemen zeigte der Mittelfeldspieler einen soliden Auftritt. Konnte seine technischen Fähigkeiten beim Druck der Paderborner aber nur selten entfalten. Note: 3,5
Dzenis Burnic: Nach der schwierigen Vorsaison mit Verletzungsproblemen zeigte der Mittelfeldspieler einen soliden Auftritt. Konnte seine technischen Fähigkeiten beim Druck der Paderborner aber nur selten entfalten. Note: 3,5 © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Kevin Sessa: Fand kaum Räume für sein Spiel und blieb meistens in Ansätzen stecken. Wurde nach 62. Minuten ausgewechselt. Note: 4,5
Kevin Sessa: Fand kaum Räume für sein Spiel und blieb meistens in Ansätzen stecken. Wurde nach 62. Minuten ausgewechselt. Note: 4,5 © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Tobias Mohr: Versuchte viel, wechselte häufig die Seiten, blieb aber - wie seine Offensivkollegen auch - glücklos. Note: 3,5
Tobias Mohr: Versuchte viel, wechselte häufig die Seiten, blieb aber - wie seine Offensivkollegen auch - glücklos. Note: 3,5 © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Christian Kühlwetter: Ackerte und rackerte, kam dadurch zu einigen Halbchancen, die aber letztlich kaum Torgefahr erzeugten. Note: 3,5
Christian Kühlwetter: Ackerte und rackerte, kam dadurch zu einigen Halbchancen, die aber letztlich kaum Torgefahr erzeugten. Note: 3,5 © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Tim Kleindienst: Der Königstransfer der Heidenheimer hatte in seinem ersten Spiel nach seiner Festverpflichtung einen schweren Stand. Als vorderster Angreifer bekam er kaum Chancen, sich auszuzeichnen. In einer Situation übersah er den besser platzierten Sessa. Note: 4,5
Tim Kleindienst: Der Königstransfer der Heidenheimer hatte in seinem ersten Spiel nach seiner Festverpflichtung einen schweren Stand. Als vorderster Angreifer bekam er kaum Chancen, sich auszuzeichnen. In einer Situation übersah er den besser platzierten Sessa. Note: 4,5 © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Marvin Rittmüller: Kam in der 62. Minute für Kevin Sessa und zeigte einen mutigen Auftritt. Hatte die beste Chance des Spiel, Paderborns Keeper Jannik Huth verhinderte mit starker Parade seinen ersten Zweitligatreffer. Note: 2,5
Marvin Rittmüller: Kam in der 62. Minute für Kevin Sessa und zeigte einen mutigen Auftritt. Hatte die beste Chance des Spiel, Paderborns Keeper Jannik Huth verhinderte mit starker Parade seinen ersten Zweitligatreffer. Note: 2,5 © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Jan Schöppner: Kam in der 90. Minute. Note: ohne Bewertung
Jan Schöppner: Kam in der 90. Minute. Note: ohne Bewertung © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Patrick Schmidt: Kam spät, zeigte viel Einsatz - aber ohne Ertrag. Note: ohne Bewertung
Patrick Schmidt: Kam spät, zeigte viel Einsatz - aber ohne Ertrag. Note: ohne Bewertung © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Stefan Schimmer: Blieb nach seiner Einwechslung unauffällig. Note: ohne Bewertung
Stefan Schimmer: Blieb nach seiner Einwechslung unauffällig. Note: ohne Bewertung © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian
Florian Pick: Wurde in der Schlussphase eingewechselt. Note: ohne Bewertung
Florian Pick: Wurde in der Schlussphase eingewechselt. Note: ohne Bewertung © Foto: Fotos: Eibner / Text: Dominik Florian

noch 5 freie Artikel