Bildergalerie Katastrophenübung an der Oskar-Mozer-Halle

Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Feuerwehr, DRK und weitere Einsatzkräfte übten am Samstag in einer Großübung den Katastrophenfall an der Oskar-Mozer-Halle in Herbrechtingen. Im Einsatz waren mehr als 200 Rettungskräfte.
© Foto: Sabrina Balzer
Herbrechtingen / 29. Juni 2019, 22:48 Uhr

noch 5 freie Artikel