Bildergalerie Platanen an der Olgastraße in Heidenheim gefällt

Am Samstagmorgen wurden mehrere Platanen gefällt, die an der Olgastraße zwischen der Musikschule und der Eugen-Gaus-Realschule standen. Die Bäume müssen weichen, da die parallel laufende Bundesstraße (Olgastraße) ab Sommer saniert wird.
© Foto: Markus Brandhuber
Am Samstagmorgen wurden mehrere Platanen gefällt, die an der Olgastraße zwischen der Musikschule und der Eugen-Gaus-Realschule standen. Die Bäume müssen weichen, da die parallel laufende Bundesstraße (Olgastraße) ab Sommer saniert wird.
© Foto: Markus Brandhuber
Am Samstagmorgen wurden mehrere Platanen gefällt, die an der Olgastraße zwischen der Musikschule und der Eugen-Gaus-Realschule standen. Die Bäume müssen weichen, da die parallel laufende Bundesstraße (Olgastraße) ab Sommer saniert wird.
© Foto: Markus Brandhuber
Am Samstagmorgen wurden mehrere Platanen gefällt, die an der Olgastraße zwischen der Musikschule und der Eugen-Gaus-Realschule standen. Die Bäume müssen weichen, da die parallel laufende Bundesstraße (Olgastraße) ab Sommer saniert wird.
© Foto: Markus Brandhuber
Am Samstagmorgen wurden mehrere Platanen gefällt, die an der Olgastraße zwischen der Musikschule und der Eugen-Gaus-Realschule standen. Die Bäume müssen weichen, da die parallel laufende Bundesstraße (Olgastraße) ab Sommer saniert wird.
© Foto: Markus Brandhuber
Am Samstagmorgen wurden mehrere Platanen gefällt, die an der Olgastraße zwischen der Musikschule und der Eugen-Gaus-Realschule standen. Die Bäume müssen weichen, da die parallel laufende Bundesstraße (Olgastraße) ab Sommer saniert wird.
© Foto: Markus Brandhuber
Heidenheim / 08. Februar 2020, 16:50 Uhr
Neuer Radweg

Grüne bedauern Fällung von Platanen an der Olgastraße

In einer Pressemitteilung äußert sich die Grünen-Fraktion im Gemeinderat zur Baumfällung an der Olgastraße.

noch 5 freie Artikel